Nichts zu holen in Zwickau

TSV Lichtentanne – SV Rotation Weißenborn 27:19 (15:9) Unser zweites Auswärtsspiel führte uns am Sonntagnachmittag in die Sporthalle nach Zwickau Neu-Planitz, wo uns der altbekannte Gegner TSV Lichtentanne empfing. Lichtentanne zeichnet sich durch ein starkes 1:1 Angriffsspiel und eine gute 6:0 Abwehrleistung aus. Unsere B-Jugend war stark motiviert, diesen Kampf anzunehmen. Bis

Auftaktsieg mit einem neuen Kader

Siegerfoto_weibl_B_Rottluff

HSG Rottluff/Lok Chemnitz – SV Rotation Weißenborn 20:26 (9:14) In dieser Sommerpause hat sich beim SV Rotation Weißenborn, eine neue Frauenmannschaft formiert und um diese Personell breiter aufzustellen sind 10 Spielerinnen aus der weiblich B in den Frauenbereich aufgerückt. Aus der C-Jugend stießen hingegen 7 Spielerinnen dazu, sodass wir einen Kader

Torfest in Leisnig

Weibliche-B-Jugend-19_20

Geringswalder HV – SV Rotation Weißenborn 7:48 (4:20) Zum Sonntag fuhren wir mit einem kleinen Kader zum Tabellenletzten nach Leisnig. Unsere Lea W. hatte erst im Oktober eine OP hinter sich bringen müssen und ist trotzdem als Spielerin mitgefahren. Dieser Einsatz für die Mannschaft ist bemerkenswert. Vielen lieben Dank dafür! Es ist zu

Starke 2. Halbzeit beschert uns den Sieg

Weibliche-B-Jugend-19_20

HVS Marienberg – SV Rotation Weißenborn 15:20 (10:7) Nach der langen Pause ging es diesen Samstag nach Marienberg. Diesmal hatten wir zum ersten Mal Freya mit im Auto. Sie stieg vergangene Woche nach 5-monatiger Verletzungspause ins Training ein und hatte sich bereit erklärt, uns im Auswärtsspiel zu unterstützen. Die Anfangsphase lief für

Verdiente Niederlage nach schwacher Leistung

Weibliche-B-Jugend-19_20

SV Rotation Weißenborn – Zwönitzer HSV 20:24 (6:8)   Diesen Samstag hatten wir den bislang ungeschlagenen Tabellenzweiten Zwönitzer HSV zu Gast. Unser Gegner hat seine Spiele durch eine sehr gute Abwehr gewonnen. Da war die taktische Vorgabe klar: Selber eine starke Defensive hinstellen und daraus in die 1. und 2. Welle starten. In der

Eine starke Abwehr reicht nicht aus

Weibliche-B-Jugend-19_20

HV Oederan – SV Rotation Weißenborn 18:17 (12:11) Die Vorbereitung auf dieses Spiel war nicht gerade gut. Wir konnten nur einmal die Woche trainieren und das auch nur mit drei Spielerinnen. Da war die Erwartungshaltung vor dem Spiel nicht ganz so hoch. Noch dazu hat der HV Oederan ein starkes Unentschieden

Erstes Heimspiel und die ersten 2 Punkte

Weibliche-B-Jugend-19_20

SV Rotation Weißenborn - SG Raschau-Beierfeld 23:12 (11:5) Nach der enttäuschenden Leistung gegen den TSV Lichtentanne wollten wir besonders in der Abwehr mehr zulegen und zeigen, was die Weißenborner Stärken sind. Aber bevor es losgehen konnte musste noch die Schiedsrichter Frage geklärt werden. Es waren 15 min vor Spielbeginn keine Schiedsrichter

Chancenlos durch hohe Fehlerquote

Weibliche-B-Jugend-19_20

TSV Lichtentanne – SV Rotation Weißenborn 32:20 (15:9) Unser erstes Punktspiel führte uns mit drei Torhüterinnen und 10 Feldspielerinnen zum Sonntagmorgen nach Zwickau. Schon zu Beginn war das Spiel geprägt von Fehlpässen und Fangfehlern, so erfolgte das erste Tor erst in der 3. Minute für Weißenborn. Schnell glich Lichtentanne aus, jedoch

Ein Pokalspiel mit Testspielcharakter

Weibliche-B-Jugend-19_20

HV Chemnitz - SV Rotation Weißenborn 27:13 (15:5)   Diese Saison wurde mit dem Pokalspiel am Samstag den 31.8.19 in Chemnitz eingeläutet. Wir mussten zu diesem Auswärtsspiel mit nur 8 Spielerinnen reisen, wovon 3 Torhüterinnen warenund alle 3 davon mussten mit Handicap ins Spiel gehen. Da musste man sich wirklich Gedanken machen,

Ein geschätzter Trainer und Freund verlässt den Verein!

Robert Adam

Unsere weibliche B-Jugend und der Verein müssen einen bitteren Abgang hinnehmen. Wie wir alle wissen, sind Trainer sehr schwer zu finden. Nichts ist schlimmer, als eine Mannschaft zu haben, aber niemanden, der sie trainiert. Vor 3 Jahren erklärte sich Robert Adam bereit, der Rotation zu helfen und die damalige weibliche